Events
EVENT CALENDAR
11 Nov 2013 (Mon), 18:00 h

The New Silk Route Economic Belt:


Gallery

China's Response to the Trans-Pacific Partnership

Gemeinsame Einladung
der BCCG Region Bremen/Niedersachsen und der Jacobs University Bremen


Als Auftakt des von Stiftung Bremer Wertpapierbörse und Ostasiatischem Verein zu Bremen geförderten Gastdozentenprogramms wird Professor Bai Gao (Duke University), einer der führenden Beobachter der globalen Interaktionen Chinas, einen Vortrag an der Jacobs University halten. Der Vortrag wird unter anderem die Planungen chinesischer Führungskreise zu strategischen Partnerschaften zwischen China und Deutschland erörtern. Wie Professor Gao ausführen wird, beinhalten diese Planungen den massiven
Ausbau eines eurasischen Transportnetzwerks.

Mit dem Vortrag von Professor Gao beginnt ein auf fünf Jahre angelegter Austausch mit führenden Universitäten. Das Gastdozentenprogramm versteht sich neben seinem wissenschaftlichen Anspruch aber auch als eine Möglichkeit zum aktiven Austausch mit der Wirtschaft sowie der allgemeinen Öffentlichkeit. Damit möchte die Jacobs University sich als eine Begegnungsstätte von Wissenschaft und Wirtschaft entwickeln, welche Themen zur wachsenden Bedeutung Chinas in dem gesamten Spektrum von historischen, politischen, ökonomischen, soziologischen, religiösen, juristischen und kulturellen Fragestellungen aufgreift und gleichzeitig mit ihrer Expertise Strahlkraft über die Region entwickeln und nachhaltig für Bremen wirken soll.

Im Anschluss bitten wir zu einem Empfang.

About registration:
Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem u.s. Download Einladung und Anmeldung.

Download: Einladung und Anmeldung

Venue:
Jacobs University Bremen
Conference Room des Conference Centers
Campus Ring 1
28759 Bremen       ---> Google-Maps

Events Overview ...

"Durch den Brexit werden sich Wirtschaftsbeziehungen, Lieferketten, Recht und Zulassungsbedingungen in so vielen den Markt bestimmenden Sachverhalten schnell und grundlegend ändern, daß kein Manager und Experte alle Aspekte kennen und beherrschen kann. Die BCCG bietet durch Vernetzung und Hilfe gute Chancen, Anforderungen und Zeitpläne zu erfüllen. Künftig - und schon heute für die Vorbereitung Ihrer Maßnahmen."

"The Brexit will change quick and profound the economic relations, supply chains, laws and permission conditions in so many market-determinating factors that no manager or expert can know and master all aspects. BCCG offers through network and support good opportunities to fulfill challenges and time schedules. In future - and already today for the preparation of your actions. "

BCCG-TestimonialDietmar von Polenz
Inhaber
INTERIM[4]AUTOMOTIVE, Stuttgart

View more testimonials

 
BCCG British Chamber of Commerce in Germany
Member of
British Chambers of Commerce
 
© 2018 British Chamber of Commerce in Germany e.V. | Friedrichstr. 140 | 10117 Berlin | +49 (0)30 206 70 80 | info@bccg.de
SIGN UP FOR OUR E-NEWS UPDATE & EVENT INVITATIONS:

NAME
EMAIL
We will not disclose your contact details to third parties.
An unsubscribe option is available on every email.
Code